Mit der Zertifizierung als „Klimabündnis Betrieb“ leistet die Burg Hasegg & Münze Hall unter dem Dach der Hall AG-Veranstaltungsplattform SALZRAUM.Hall, einen wesentlichen Beitrag zum Klima-, Wasser- und Umweltschutz. Die Zertifizierung als „Green Events Tirol Partner“ ermöglicht es Veranstaltungen zukünftig auch klimafreundlich abzuhalten.

Als Betrieb der Hall AG stellt der SALZRAUM.Hall eine gemeinsame Plattform für „livelocations“ dar, die die Burg Hasegg mit der Münze Hall, das Salzlager Hall sowie das Kurhaus einschließt und die Möglichkeit für Veranstaltungen jeder Größe und Art bietet.

SALZRAUM.Hall livelocations hat sich um Aufnahme in das Netzwerk der Klimabündnis Betriebe sowie in Folge um eine „Green Event Tirol“-Partnerschaft beworben.

„Bereits seit 2003 werden unsere drei Veranstaltungshäuser mit klimafreundlicher Wärme aus dem Biomasse-Fernheizwerk beheizt. Der Erhalt von historischem Kulturgut und der aktive Klima-, Wasser- und Umweltschutz gehen für die Hall AG, dem Mutterbetrieb von SALZRAUM.Hall, Hand in Hand“, freut sich Mag. Christian Holzknecht, Vorstandsvorsitzender der Hall AG, über diese Besonderheit der Veranstaltungshäuser. Durch den Umstieg zahlreicher Betriebe und Haushalte auf Wärme aus Biomasse kann der CO2-Ausstoß der Region Hall um rund 10.000 Tonnen pro Jahr reduziert werden.

Holzknecht: „Allein der SALZRAUM.Hall spart jährlich ca. 17 Tonnen CO² durch die Umstellung auf den biologischen Heizstoff ein.“

Green Events Tirol im SALZRAUM.Hall

Mit den betriebseigenen Kleinwasserkraftwerken deckt die Hall AG rund 40 % des Strombedarfes seiner Kunden ab. Holzknecht: „Alle unsere Veranstaltungshäuser können auf diese Weise mit Ökostrom, sogenannter sauberer Energie, versorgt werden. Zudem können wir mit dem Betrieb des Quellstollens einen ganz besonderen Beitrag leisten. Hier werden mitten im Naturschutzgebiet 500 Sekundenliter reinstes Wasser gefördert.“ Im SALZRAUM.Hall können Gäste ihre Events mit ruhigem Umweltgewissen genießen: In den vergangenen 10 Jahren investierte die Hall AG rund 50 Millionen Euro in den Klima- und Umweltschutz, ein Beitrag, der jedem Eventbesucher zu Gute kommt.

SALZRAUM.Hall – die wandelbare Eventlocation

„Wir verfügen mit dem Salzlager, der Burg Hasegg und dem Kurhaus über drei grundlegend unterschiedliche Veranstaltungsräumlichkeiten. Damit können wir eine größtmögliche Bandbreite an Kundenwünschen abdecken“, erklärt Mag. Holzknecht.

Die SALZRAUM.Hall livelocations verbinden geschickt moderne Ausstattung, ansprechende Architektur und Geschichte sowie Tradition.

SALZRAUM.Hall gilt als Synonym für wiedererlebbare Geschichte und Events.

Mit der Zertifizierung der Burg Hasegg & Münze Hall als „Klimabündnis Betrieb“ und „Green Event Tirol Partner“ entspricht das Hall AG Unternehmen seiner Verantwortung als pflichtbewusster  und verlässlicher Partner.

Bis Ende 2016 folgen weitere Zertifizierungen für das Salzlager und das Kurhaus.

(Foto cMartin Vandory)

unkte.

  • Anzeigen Kategorien Kunst & Bildung / Museum
  • Standort / Region Österreich / Tirol / Innsbruck-Land
  • Behindertengerecht JA
  • Mit Öffis erreichbar JA
  • Kinderwagengerecht JA
  • Hunde erlaubt NEIN
  • Parkplatz in der Nähe JA
  • Gastronomie vor Ort NEIN
  • Schlechtwetter-Tauglich JA

  • Adresse Burg Hasegg/Münze Hall
    Burg Hasegg 6
    6060 Hall in Tirol

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausflugsziele / Freizeitaktivitäteneinfach und kostenlos auf Funmap.me bewerben