Surfmax Hard

Den Bodensee neu erleben, dank Surfmax Hard

Idyllisch, erholsam und eingebettet in herrlicher Natur, zieht der Bodensee jedes Jahr unzählige Besucher an. Doch nicht nur zum Erholen ist der größte See Vorarlbergs ideal. Auch Sportbegeisterte kommen hier voll auf ihre Kosten. Hierzu trägt das Surfmax Hard, das es bereits seit 1973 gibt, einen großen Teil bei. SUP (Stand Up Paddling), Windsurfen, SUP-Yoga und verschiedene Camps lassen keine Langeweile aufkommen und bieten Spaß für Jung und Alt. Erleben Sie den Bodensee auf ganz neue Art und Weise und schaffen Sie sich einen Ausflug, an den Sie sich noch lange erinnern werden.

 

Das Kids-Camp für junge Sportfreunde

Das fünf tägige Sport- und Erlebniscamp für Kinder ist ein echtes Ferien Highlight! Der Tag startet mit Windsurfen im Harder Binnenbecken und geht nach einer Pause bei gesundem Mittagessen mit einer Kanu-Tour, Stand Up Paddeln oder Volleyball weiter. Am Freitag gibt es ein tolles Abschlussfest und die Teilnehmer der Regatta werden geehrt. Gemeinsam neue Wassersportarten entdecken, sich mit anderen Kindern austoben und die Natur erleben, machen die Ferien zu einem großen Abenteuer!

SUP, der Trendsport aus Hawaii

SUP steht für Stand Up Paddling und ist der Name einer Sportart, die immer mehr Begeisterung findet. Der Sportler steht aufrecht auf einem Surfboard und gleitet mit Hilfe eines Paddels über das Wasser. So lassen sich der Bodensee und seine angrenzenden Flüsse auf ganz neue Art erkunden.
SUP ist leicht und schnell erlernbar und das freundliche Personal hilft gerne beim Eingewöhnen. Professionelles Equipment sorgt für ein authentisches Erlebnis. Verschiedene Touren, wie zum Beispiel die beliebte „Amazonas-Tour“ führen die Teilnehmer durch die paradiesische Natur. Spannender lassen sich Ausflüge in der Flora und Fauna des Bodensees und Sport kaum verbinden.

Windsurfen im Harder Binnenbecken

Ab auf das Surfboard, das Segel in die Hand und im sachten Wind des Bodensees die Natur genießen. Das Surfmax Hard bietet diese Möglichkeit nicht nur erfahrenen Windsurfern, sondern auch Einsteigern. Das Harder Binnenbecken ist hierfür dank seiner geringen Tiefe ideal. Das Surfen wird schnell erlernt und dem Wasserspaß steht nichts mehr im Wege. Mit einer angenehmen Mischung aus Theorie und Praxis bringt das hilfsbereite Team Ihnen alles bei, was Sie wissen und können sollten, um das Abenteuer in den sanften Wellen zu meistern. In individuellen Kursen (Schnupperkurs, Grundkurs und mehr), lernen Sie alles, um die spannende Sportart erfolgreich zu beherrschen. Windsurfen macht unglaublich viel Spaß und so ist es kein Wunder, dass immer mehr Menschen das Segel setzen. Erleben auch Sie den Bodensee von seiner Sportlichen Seite.

SUP-Yoga, eine Mischung aus Sport, Entspannung und Achtsamkeit

Yoga ist beliebt. Und das nicht umsonst! Kaum ein Sport verbindet das Training so mit Entspannung und Meditation, wie die Sportart aus Asien. Das Unternehmen am Bodensee setzt dem ganzen noch die Krone auf und bietet seinen Besuchern mit SUP-Yoga ein einzigartiges Erlebnis in der Region. Im Einklang mit der Natur und dem eigenen Atem werden die Yogaübungen sowohl an Land, als auch auf dem SUP-Board ausgeführt und bringen die aktive Meditation auf ein ganz neues Level. Lassen Sie sich von der Sonne verwöhnen, während Sie ganz bei sich und im Moment sind. Denn für SUP-Yoga muss man sich gut fokussieren und jeden Muskel aktivieren, um die Position auf dem Board zu halten. Gönnen Sie sich ein sportlich-entspannendes Naturerlebnis der ganz besonderen Art!

  • Ansprechpartner Mathias
  • Adresse Binnenbecken Hard
    hinterm Skatepark

Link zu den Bildquellen

Philipp | Funmap.me

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ausflugsziele / Freizeitaktivitäteneinfach und kostenlos auf Funmap.me bewerben